© 2015 via donau Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft mbH
Projektzeitraum: Juli – September 2016
Auftraggeber: via donau - Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft mbH

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (kurz: bmvit) hat 2014 ein „Förderprogramm umweltfreundliches Binnenschiff 2014-2017“ mit dem Ziel, einen positiven Beitrag zur Senkung

Projektzeitraum: Jänner 2015 – Jänner 2016
Auftraggeber: Magistratsabteilung 21 der Stadt Wien - Stadtteilplanung und Flächennutzung

Im Stadtentwicklungsplan 2005 wurde das Donaufeld im Bezirk Floridsdorf als eines der 13 Zielgebiete ausgewiesen.

Projektzeitraum: 2016
Auftraggeber: JTP Alpha GmbH & Co KG

Das Stadtentwicklungsgebiet Althangrund wird durch die bevorstehende Nutzungsänderung aufgewertet.

Projektzeitraum: 2015 - 2016
Auftraggeber: Magistratsabteilung 18, Magistrat der Stadt Wien

Die Rad- und Fußroute entlang des Donaukanals ist von starken Nutzungskonflikten geprägt. Diese sind der hohen Nutzungsvielfalt, welche in den letzten Jahren stark anstieg, geschuldet.

Projektzeitraum: 04/2014 - 03/2015
Auftraggeber: ÖBB Personenverkehrs-AG

Im Rahmen des Forschungsprojekts SynArea (Synergetische Flächenerschließung mit öffentlichem Verkehr und niederschwelligem Kurzstrecken-Individualverkehr) wurde die Verkehrsnachfrage für Pkw, öffen

Seiten