Projektzeitraum: September 2015 – Jänner 2016
Auftraggeber: Stadt Wien, Magistratsabteilung 21, Planungsgruppe Nord

In Hinblick auf das anhaltende Stadtwachstum und die dynamische Entwicklung der Donaustadt soll für den Bereich südlich der Erzherzog-Karl-Straße ein neues ExpertInnenverfahren (GutachterInnenverfa

Projektzeitraum: Juli 2015 - August 2016
Auftraggeber: Bank Austria Real Invest Immobilien-Kapitalanlage GmbH

Basierend auf dem Modell der Wiener Zentrenstruktur wird im Leitbild Siedlungsentwicklung des STEP 2025 das Hausfeld als Gebiet mit Entwicklungspotenzial für Wohnen und Arbeiten angeführt.

Projektzeitraum: Februar 2016 – August 2016
Auftraggeber: Gemeinde Wartberg ob der Aist

Im Zuge der Überarbeitung des örtlichen Entwicklungskonzeptes ist der Wunsch aufgetaucht, die Frage eines innergemeindlichen Wegenetzes für Fußgänger und Radfahrer zu vertiefen.

Projektzeitraum: April 2013 – Dezember 2013
Auftraggeber: Marktgemeinde Vorchdorf

Die Bahnhofstraße in Vorchdorf verbindet den Bahnhof mit dem Ortszentrum. Sie ist aktuell mit einer (über)breiten Fahrbahn und relativ schmalen beidseitigen Gehsteigen ausgestattet.

Projektzeitraum: Juli 2015 – Juni 2016
Auftraggeber: Gemeinde Traunkirchen

Die Parkraumsituation im historischen Ortszentrum von Traunkirchen war in mehrfacher Hinsicht unbefriedigend. Neben rechtlichen Anpassungserfordernissen (z.B.

Seiten