Ringvorlesung “Radfahren in der Stadt”

komobile w7 GmbH war bei der Ringvorlesung “Radfahren in der Stadt” vertreten, die seit 04.03. an der TU Wien stattfindet. Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Esch-sur-Alzette aus Luxemburg hat Romain Molitor die urbane Radverkehrsplanung am Praxisbeispiel der Stadt Esch-sur-Alzette beleuchtet. Ein spannender und praxisnaher Vortrag, welcher die Planung einer funktionierenden Radinfrastruktur, deren Umsetzung und die damit einhergehende Erhöhung des Radfahranteiles aufzeigen konnte. Flyer